Impressum
|
Datenschutzerklärung
|
Kontakt
|
Suche
|
Presse
|
Anfahrt
leer

FELDENKRAIS® bewegt!

    

Die FELDENKRAIS®-Methode stellt ein faszinierendes System Sensomotorischen Lernens dar, dass Körper, Geist und Seele berührt.

Entwickelt wurde die Feldenkrais-Methode von dem Ingenieurswissenschaftler und Physiker und Dr. Moshé Feldenkrais (1904 -1984).

Die FELDENKRAIS®-Methode knüpft an unsere frühkindlichen Lebenserfahrungen an, die primär von Sinnesempfindungen - eingebettet in Bewegung und körperliche Erfahrung - geprägt waren.

Grundlage der Methode ist das Lernen durch (Selbst-) Bewegung (in der Gruppenstunde) und Berührung (bewegt werden - in der Einzelstunde)

Dadurch kann ein sensomotorischer Lernprozess entstehen, der ...

  • ... die Muskelspannung im ganzen Körper neu regulieren kann, so dass Bewegungen fließender und ohne überflüssige Anstrengungen ausführbar werden.
  • ... die Körperhaltung, Atmung und Bewegung spürbar freier erleben lässt.
  • Die Beweglichkeit der Gelenke erweitertDas Körpergefühl (Körperschema) verbessert.
  • ... psychosomatischen Stress reduzieren kann.
  • ... die Fähigkeit zur Selbstbeobachtung schult.

 

Für wen ist FELDENKRAIS® interessant?

Für Menschen mit:

  • Rückenproblemen
  • Bewegungseinschränkungen
  • Erschöpfungszuständen
  • Inneren Anspannungen

 

Aber auch für:

  • Musiker
  • Sportler
  • Schauspieler

Im Grunde für jeden, der interessiert ist den Lernprozess mittels Bewegung kennenzulernen und der die Art wie er sich hält und bewegt zu verändern.

Zur Person Stefan Henze

Nach seiner Ausbildung zum Physiotherapeuten entwickelte Stefan Henze ein immer größeres Interesse an den Zusammenhängen von Körper und Psyche. Durch die sehr interessante Tätigkeit in einer orthopädisch-neurologischen Rehaklinik lernte er Menschen mit vielfältigsten Problemen zu behandeln. Der neurophysiologische Ansatz der Bobath Methode half ihm sehr bei der Behandlung der Patienten. Auch Methoden wie Rolfing® nach Dr. Ida Rolf und Traumatherapie  nach Dr. Peter Levine u.v.a. lernte Stefan Henze kennen, die seine Art mit Menschen zu arbeiten bereicherten. Sein Zuhause fand er dann in der Methode nach Dr. FELDENKRAIS®, die ein lebenslanges Lernen und sich weiterentwickeln ermöglicht.